Seminar in Mühlhausen

Letzte Woche waren wir auf unserem Zwischenseminar in Mühlhausen im schönen Thüringen. Dort haben wir Freiwillige aus ganz Deutschland wieder getroffen, mit denen wir schon auf dem Einführungsseminar im Herbst waren.

Jeder Freiwillige beim EC-Verband hat 3 Seminare in einer festen Gruppe, das poitische Seminar (Unterschied zwischen BfD und FsJ) und ein Wahlpflichtseminar.

Es war für uns wieder eine tolle Zeit, in der wir uns über unsere derzeitigen Arbeiten austauschen, aber auch den Blick auf unsere Zukunft werfen konnten. Passend dazu war das Thema der Einheiten “Explore: Entdecke deine Berufung”.

Neben den ernsten Gesprächen hatten wir viel Spaß und Freizeit mit Musik, im Improtheater und einen freiwilligen Besuch im Schwimmbad.

An einem Nachmittag ging es für uns hoch hinaus. Wir sind auf einen der vielen Kirchtürme der Altstadt gestiegen. Oben angekommen, mussten die einen mit ihrer Höhenangst kämpfen, während die anderen den weiten Ausblick geniessen konnten.

Mit diesem Seminar konnten wir die zweite Hälfte unseres Jahres motiviert, aber müde, starten.

Wir freuen uns schon sehr auf das nächste gemeinsame Seminar!

Euer EC-Jahresteam